100prototyping

Du bist Bastler*in, Tüftler*in, Maschinenbauer*in oder Produkt-/Industrie-designer*in und möchtest Deine Idee endlich umsetzen? Dann bewirb Dich als Einzelperson oder im Team. Bei der 100² Prototypenwoche hast Du die Möglichkeit, Deinen ersten, funktionierenden Prototypen zu entwickeln. Wir unterstützen Dich dabei mit bis zu 1.000 EUR Entwicklungsbudget. Außerdem mit dabei: Interdisziplinäre Coaches und Mitarbeiter der Firma RiMaTec, die ihr Knowhow einbringen. Die Anmeldung, Einreichung und Teilnahme an der Prototypenwoche sind kostenfrei.

THEMENGEBIETE DER PROTOTYPENWOCHE

  • Bringe Deine eigene Idee mit in die 100² und entwickle Deinen Prototypen.
  • Finde Ideen und Partner*innen auf unserer Ideenbörse. Wenn Du hier mit aufgenommen werden willst, schicke uns einfach eine unverbindliche Mail an info@wendlandlabor.de!

IDEENBÖRSE

Mono-Rail-Bike

Nicht nur im Wendland, sondern in vielen anderen ländlichen Regionen liegen alte eingleisige Bahntrassen brach, auf denen keine mehr Züge fahren. Mit dem Mono-Rail-Bike möchten wir das ändern und ein ein selbst balancierendes Rad bauen, das auf einem Gleis unterwegs ist.

PLA-Komposter

Ein großes Problem beim 3D-Druck ist die anschließende umweltfreundliche Entsorgung der Abfälle. PLA wird oft als kompostierbar bezeichnet, kann aber nicht einfach auf den Komposthaufen geworfen werden. Wirklich gute Lösungen gibt es noch nicht. Wir wollen einen nutzbaren Komposter für 3D-Druck-Abfälle entwickeln!

TEILNAHME

Bei der 100² | Prototypenwoche hast Du die Möglichkeit, Deinen ersten, funktionierenden Prototypen zu entwickeln. Du bist Bastler*in, Tüftler*in, Produkt-/ Industriedesigner*in oder Maschinenbauer*in und möchtest Deine Idee endlich umsetzen? Dann bewirb Dich als Einzelperson oder im Team.

Mithilfe von interdisziplinären Coaches und der fachlichen Expertise der Firma RiMaTec entwickelst Du innerhalb von sechs Tagen Deinen Prototypen und stellst diesen bei der großen Abschlussveranstaltung vor. Die Anmeldung, Einreichung und Teilnahme an der Prototypen Woche sind kostenfrei.

BEWERBUNG UND FRIST

Bewirb Dich mit einem kurzen Pitch Deiner Idee und erzähle uns von Dir. Wer bist Du, was machst Du und was ist an Deiner Idee besonders? Anmeldeschluss ist der 06. März 2020.

ANMELDUNGEN

Per Post oder Mail an Christof Jens und Madeline Jost
POST: WendlandLabor, Salzwedeler Straße 13, 29439 Lüchow
MAIL: info@wendlandlabor.de

BUDGET

Wir unterstützen Dich bei der Umsetzung Deiner Idee mit einem Budget von bis zu 1.000 Euro. Dafür kannst Du zusätzliches Material, Unterstützung durch Mitarbeiter sowie Maschinenlaufzeit (z.B. 5-Achs CNC-Fräsen, Lasercutter) von RiMaTec einkaufen.

AUSSTATTUNG

Die kostenfrei nutzbare Ausstattung der 100² umfasst u.a.:

  • WERKZEUGE: Akkuschrauber, Stichsäge, Dremel, Lötkolben, Stifte, Lineale, Marker, uvm.
  • MATERIAL: Filamente, Pappe/Papier, MDF/Sperrholz, Arduino und Raspberry Kits, …
  • TECHNIK: 3D-Drucker, Laser Cutter, PC-Arbeitsplätze, Lötstation, Smart Screen, A3-Drucker, Wifi, …
  • MÖBEL: Flexible Tische, Pinnwände, Stehtisch, Werkbänke, Sessel, Whiteboards, …
  • DIVERS: Snacks, Kaffee, Getränke, …

UNTERKUNFT UND MOBILITÄT

Während der Prototypenwoche stellen wir Dir eine Unterkunft mit Einzel-, Doppel- und Dreibett-Zimmern in der Nähe zur Verfügung, sowie kostenlose Leihräder (nach Absprache und Verfügbarkeit) und einen Transfer vom und zum Bahnhof.

 

VERANSTALTER

Ziel des WendlandLabors ist ein Wissens- und Technologietransfer aus den Großstädten in die ländliche Region, die Anregung von Gründungsaktivitäten auf dem Land und die Stärkung der Innovationsfähigkeit der einheimischen Unternehmen und Handwerksbetriebe.

Deine Ansprechpartner sind Christof Jens und Madeline Jost

Web: wendlandlabor.de
Fon: 05481 / 9796478
Mail: info@wendlandlabor.de

 

KOOPERATIONSPARTNER

100² ist ein unternehmensintegrierter Innovationsspace, in dem Teams durch Expertenwissen schnell Prototypen entwickeln können.

RiMaTec produziert im Herzen des Wendlands und ist als Maschinenbauunternehmen Spezialist in der Einzel- und Kleinserienfertigung.

Die Süderelbe AG ist die Wirtschafts- und Regionalentwicklungsgesellschaft in der südlichen Metropolregion Hamburg.

Die Wirtschaftsförderung Lüchow–Dannenberg berät junge und etablierte, kleine und große Unternehmen in wirtschaftlichen Fragen.

 

LOCATION

100² Innovationsspace @ RiMaTec
An der B216 1A
29451 Riskau/Dannenberg

Bahnhöfe in der Nähe: Dannenberg Ost,
Lüneburg, Uelzen oder Salzwedel